Menü
0212.635500

Tagespflege Bethanien Solingen

Die Räumlichkeiten der Tagespflege Bethanien in Solingen

Lage der Tagespflege

Die Tagespflege ist Teil des Seniorenzentrums Bethanien in Solingen Aufderhöhe.
Im Souterrain von Haus Ahorn, dem 2001 neugebauten Seniorenheim, befinden sich die Räume der Tagespflege mit direkter Anbindung an einen geschützten Garten und der Möglichkeit für Spaziergänge im Park des Seniorenzentrums.

Eingang

Die Tagespflege hat einen eigenen Eingang, der bequem mit dem Auto erreicht werden kann.
Im Eingang befindet sich die großzügige Garderobe mit abschließbaren Fächern für die persönlichen Dinge der Gäste.

Großer Wohnraum mit integrierter Wohnküche

In dem großen Wohnraum finden Angebote aller Art statt. Die voll ausgestattete Küche gehört genauso zum freizugänglichen Wohnraum, wie die gemütliche Couchecke mit den bequemen Sesseln.

Ruheräume

In zwei Ruheräumen stehen vier Betten, in denen sich Gäste während der Mittagsruhe entspannen können. Außerdem stehen genügend Ruhesessel zur Verfügung, in denen die Gäste in einer angenehm liegenden Position Mittagsruhe halten können.
Der vordere Ruheraum wird außerdem für Angebote von kleinen Gruppen genutzt, um den verschiedenen Bedürfnissen der Gäste zu entsprechen.

Bäder

Die Tagespflege verfügt über zwei behindertengerechte Badezimmer.

Garten

Der an den Wohnraum angeschlossene Garten ist durch zwei Türen bequem zu erreichen. Zum Schutz der Gäste ist der Garten umzäunt und kann jeder Zeit auch von Mitarbeitern aus dem Wohnraum eingesehen werden. Besonderes Highlight sind die zwei Hollywoodschaukeln und das Obstbeet, das mit den Gästen bestellt wird.

Die Möglichkeit, sich frei zu bewegen

In den Räumen der Tagespflege können sich die Gäste zu jeder Zeit frei bewegen. Die Räume sind darauf konzipiert auch Gästen mit Hinlauftendenz Bewegungsmöglichkeiten zu geben. Dazu muss auch niemand „zurück gehen“ (was für Menschen mit Demenz häufig eine große Schwierigkeit darstellt), sondern es kann innen wie außen „im Rund“ gelaufen werden. Die einzige Tür, die sich ohne Schlüssel öffnen lässt, ist durch einen Alarmton gesichert, so dass kein Gast unbemerkt die Räumlichkeiten verlassen kann.

Die Räume der Tagespflege sind hell und freundlich gestaltet und gemeinsam mit unseren Gästen dekorieren wir jahreszeitlich passend. Erinnerungsschlüssel sind in jedem Raum zu finden und regen die Gedanken und Gefühle unserer Gäste an.

Top